Nachhilfe für Schüler

Sie kommen aus Syrien, aus dem Sudan, aus Afghanistan, dem Irak… und plötzlich ist alles anders. Während die Erwachsenen oft wochenlang unter sich bleiben, werden Kinder so schnell es geht eingeschult und treffen in ihrer neuen Schule auf eine völlig neue Welt. Mittlerweile gibt es zwei Sprachlernklassen in Schneverdingen, in denen z.B. in der KGS im mittleren Block zusammen Deutsch geübt wird. Ansonsten werden die Kinder gemäß ihrem Alter auf die Klassen aufgeteilt und sitzen dort zusammen mit ihren neuen Mitschülern in einem für sie unverständlichen Unterricht. Um ihnen diesen harten Einstieg zu erleichtern, gibt es die Möglichkeit, ihnen Nachhilfe zu geben, am besten, in Absprache mit den Lehrerinnen und Lehrern der Kinder.
Oft kommen darin zuerst Lernmaterialien mit Bildern zum Einsatz, manchmal helfen Hände und Füße oder ein Spiel wie z.B. Memory.
Die meisten Kinder lernen sehr schnell und freuen sich, über ein wenig zusätzliche Zuwendung und Zeit. Wäre das etwas für Sie? Dann melden Sie sich gerne unter:

sprache@fluechlingshilfe-schneverdingen.de