Projekte

Neben dem Cafe Hand in Hand gibt es noch verschiedene andere Projekte, um die Menschen, die zu uns nach Schneverdingen kommen, kennenzulernen und ihnen einen Zugang zu ihrer „neuen Welt“ zu erleichtern. Alle Projekte sollen helfen, sprachliche und kulturelle Barrieren abzubauen und gleichzeitig ein wenig Inhalt im neuen Alltag zu schaffen. Menschen unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Alters und Religion finden hier zusammen und lernen unsere Sprache, während sie zusammen Spaß haben. Sollten Sie Lust haben, sich dabei einzubringen, schauen Sie gerne noch einmal in die Rubrik Mithilfe.

Fahrradwerkstatt

Um eine bessere Mobilität der Flüchtlinge zu erreichen (die Wege zur Schule, zum Einkaufen, Arzt etc. sind in Schneverdingen recht weit), wurde unter dem organisatorischen Dach der Stadtverwaltung und durch die Trägerschaft der Ev. Kirchengemeinde mit Freiwilligen das Projekt „Fahrradwerkstatt“ geschaffen. 

Die Fahrradwerkstatt hat als erklärtes Ziel die Weitergabe von gebrauchten Fahrrädern an Flüchtlinge, die teilweise von Ihnen unter Anleitung repariert und verkehrssicher hergerichtet werden. Aus privat gespendeten Fahrrädern, die häufig stark reparaturbedürftig und nicht verkehrssicher sind, werden fahrbereite und sichere Räder, die von den Flüchtlingen zu einem geringen Betrag erworben werden können. Der Betrag richtet sich nach der eingebrachten Eigenleistung. Räder, welche nicht reparabel sind, werden zu Ersatzteilspendern. 

Fahrradmechaniker-Meister Günther Kopplow ist Leiter der Werkstatt, als Ergänzung sind zumeist drei schrauberfahrene Männer vor Ort.

Die Werkstatt befindet sich in der  Neuen Straße 35  
und ist im Regelfalldienstags von 14:00 bis 17:00 geöffnet

 

Wenn Sie Interesse haben, sich hier mit Ihrer Hilfe einzubringen, oder ein Fahrrad spenden möchten, wenden Sie sich bitte an:    

fahrrad@fluechtlingshilfe-schneverdingen.de

Günther Kopplow mit Helfer
Fahrrad
Helfer

Kochprojekt für Frauen

Jeden Montag zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr heißt es in der Küche der ehemaligen Förderschule:

"Frauen treffen Frauen aus allen Ländern und kochen gemeinsam"

Diese treffen sich einmal in der Woche, um gemeinsam zu kochen. Bei dem Projekt geht es nicht nur darum, eine Mahlzeit zuzubereiten. Es geht um gemeinsame Planung, gemeinsames Lernen und Toleranz. Bei diesem Projekt, an dem nur Frauen teilnehmen, geht es auch um die Selbstbestimmung von Menschen, um Gleichberechtigung und Teilhabe in der Gemeinschaft. Alle sollen viel Spaß miteinander haben. Wechselseitig werden Gerichte aus allen Ländern gekocht. Die jeweilig Verantwortlichen kaufen eigenverantwortlich ein und erklären ihr Rezept allen Köchinnen. Zwischendurch wird gelacht, gesungen und manchmal sogar getanzt!

Für alle, die sich dafür interessieren, ist es auch noch möglich, in das Projekt mit einzusteigen.

kontakt@fluechtlingshilfe-schneverdingen.de

Wir kochen zusammen
Wir kochen zusammen

Leseprojekt

Jeden Donnerstag zwischen 19.00 Uhr und 20.00 Uhr wollen wir gemeinsam lesen und verschiedene Orte in Schneverdingen kennenlernen bei unserem Projekt:

"Lesen im Sozialraum Schneverdingen"

 

Ein Jahr lang trifft sich eine Gruppe von deutschen Leselernhelfern wöchentlich für eine Stunde mit Geflüchteten, wobei die Orte alle zwei Wochen wechseln. Der Stadtpark, eine Schule, ein Sportplatz oder ein Vereinsheim, auch ein Museum oder die Bücherei sind Lernorte. Ein kurzer Text wird gemeinsam gelesen; die darin vorkommenden Worte werden gelernt und wiederholt. Auf einen Leselernhelfer kommen nur ein oder zwei Geflüchtete, sodass beim Lesen und beim Lernen sofort ein intensiver Kontakt entsteht und unmittelbar auf Schwächen beim Lesen oder in der Aussprache eingegangen werden kann.

Für alle, die sich dafür interessieren, ist es auch noch möglich, in das Projekt mit einzusteigen.

kontakt@fluechtlingshilfe-schneverdingen.de

Teilnehmer des ersten Projekttags
Teilnehmer des ersten Projekttags

Kindergruppe

Immer mittwochs während des Cafés Hand in Hand gibt es für Kinder ein ganz besonderes Angebot:

Renate Kurock und Maria Silva-Ziel bieten in einem benachbarten Raum eine fantasievolle Kinderbetreuung mit Musik- und Bastelangeboten an. Unterstützt werden sie von einer Musiklehrerin, die mit ihrer Gitarre die gemeinsam gesungenen Lieder begleitet.

Durch die Musik und die kreativen Angebote vergessen Kinder schnell ihre Schüchternheit und entspannen sich sichtlich. Im gemeinschaftlichen Wirken wird ganz nebenbei die deutsche Sprache vermittelt und neue Freundschaften werden geschlossen.

Während der Cafébetrieb schon manchmal recht betriebsam ist, kann hier eine kleine Ruhezone geschaffen werden, in der die Kinder Spaß haben.

Wann: Jeden Mittwoch von 14.30 bis 17.00 Uhr
Wo: Gemeindehaus der evangelischen Kirche, Friedenstraße 3

Für mehr Infos wenden Sie sich an kinderbetreuung@fluechtlingshilfe-schneverdingen.de

Ein schöner Tag im Südpark
Ein schöner Tag im Südpark
Klettern im Südpark
Klettern im Südpark

Musik mit Kindern

Singen, Spielen, Tanzen und Trommeln!

Das und noch mehr gibt es für Kinder von 5 - 10 Jahren aller Nationalitäten und Religionen.
Das Angebot ist kostenfrei und jeder ist willkommen!

Immer donnerstags 17 - 18 Uhr in der Eine-Welt-Kirche (Holzkirche) in der Ernst-Dax-Straße.
Die Leitung hat Matthias Kroh.

Fragen gerne an Inge Pieper-Prelle per Telefon: 9720544 oder per E-Mail an: inge@p-r.de

Ziel ist es, Spaß zu haben und einen ersten Zugang zur Musik zu finden.

Musik für Kinder

Herzlich Willkomen im offenen Bereich des FZB- Jugendbereichs!

Hier sind Deutsche wie Migranten gleichermaßen willkommen. Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 27 Jahren können hier viele Freizeiteinrichtungen nutzen und neue Freundschaften schließen. Am Freitag gibt es auch ein Angebot für Kinder ab 10 Jahren.

In unserem neu gestalteten Jugendcafé halten das Team der FZB Kaffee, Tee, Kakao, diverse Kaltgetränke, Süßigkeiten und Eis zum Einkaufspreis für Euch bereit. Außerdem findet ihr:

  • Zugang ins Internet über W-Lan; Laptops mit Internetzugang
  • Kickertische
  • Billard            
  • Wii und Playstation 4
  • Tischtennis
  • Basketball
  • Frisbeegolf
  • Spiele
  • & Musik
  • Hilfe bei Liebeskummer
  • Hilfe bei Stress in der Schule und Hausaufgaben
  • Hilfe beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen

Mehr Infos findet ihr unter www.fzb-jugendbereich.de

Anklicken zum vergrößern
FZB Jugendcafé
FZB Außenbereich
FZB Außenbereich